Wie du Businessnetzwerke erfolgreich nutzt

Im vierten Teil des E-Mail Kurses haben wir über Social Media gesprochen.

Businessnetzwerke wie XING oder Linkedin sind vor allem für B2B Kontakte interessant.

In Deutschland ist Xing das führende soziale Netzwerk. Im internationalem Raum ist Linkedin sehr stark. Welches Portal du nutzt, ist dir überlassen.

Vorteile von Businessnetzwerken

Im Vergleich zu anderen Social Media Seiten sind Businessnetzwerke nicht auf Unterhaltung, sondern auf Beziehung fokussiert.

Du hast die Möglichkeit deinen kompletten Lebenslauf und deine berufliche Laufbahn online zu stellen. Die Einstellungen ermöglichen es dir natürlich, die Seite nur eingeloggten Mitgliedern zu zeigen.

Du kannst dich mit Geschäftspartnern oder potentiellen Kunden vernetzen. Das geht über eine einfache Kontaktanfrage oder über die Zugehörigkeit in Interessensgruppen.

Bist du zum Beispiel ein Unternehmensberater, kannst du einer Gruppe für Unternehmensberater beitreten oder selbst eine erstellen. So kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen und neue Partnerschaften und Kooperationen beginnen.

Businessnetzwerke können die gute alte Kaltakquise nicht ersetzen, machen diese aber persönlicher.

Weitere Vorteile:

Als Premiummitglied kannst du auch ganz gezielt nach Ort, Beruf, Unternehmen, Branchen oder Position suchen.
So findest du neue potentielle Kunden. Sprich diese Kunden an und knüpfe Kontakt und baue Beziehungen auf.

Viele Recruiter und Headhunter suchen auf der Plattform neue Mitarbeiter. Die Jobplattform kann dir hier auch bei der Karriere helfen.

Wie du Xing erfolgreich nutzen kannst!

Erstelle dir hier ein Profil. Verwende ein gutes Foto und erstelle deinen Lebenslauf. Stelle dein Unternehmen, deine Interessen und Dienstleistungen oder Produkte vor.

Im Gegensatz zu Facebook, ist ein Businessnetzwerk viel eher Geschäftsorientiert. Lustige Bilder oder Videos haben hier nichts verloren.

Stelle dich, dein Können und dein Unternehmen so genau und transparent wie möglich vor. Dadurch erhalten neue Kontakte sofort einen Überblick über dich als Person und Geschäftspartner.
Du kannst auch Referenzen, ein Portfolio oder einen Link zu deinen Profilen im Netz hinterlegen.

Xing fungiert hier als digitale Visitenkarte. Der erste Eindruck ist der wichtigste.

Suche nach deinen bestehenden Geschäftspartnern, Partnerunternehmen und Freunden.
Du kannst nun auf deiner Startseite regelmäßig deine Blogbeiträge, Webinare, interessante Infos und Links posten.
Dies geschieht in ähnlicher Form wie auf Facebook. Auch hier ist es ratsam das du dir einen Redaktionsplan erstellst.

So sieht ein neuer Beitrag in Xing aus.

xing erfolgreich nutzen

Tritt dann Gruppen bei, die deinen Interessen am nächsten kommen. In diesen Gruppen kannst du mitdiskutieren und deine Beiträge teilen.
So kannst du eine Beziehung zu den neu gewonnenen Kontakten aufbauen. Streue immer wieder auch deine Produkte und Dienstleistungen mit ein.

Fazit

Wie beim E-Mail Marketing gilt es auch hier zu erst eine Beziehung aufzubauen.

Durch die intelligente Suchfunktion und die Themenbezogenen Gruppen ist ein fruchtbarer Informationsaustausch garantiert.
Gerade für B2B Beziehungen und Geschäftskunden ist eine Businessplattform sehr nützlich.

Als Selbständiger und Unternehmer solltest du dir die Möglichkeit, über Businessnetzwerke Neukunden zu gewinnen nicht entgehen lassen.

Wenn du Xing erfolgreich nutzen willst, dann lies doch dieses E-Book.
In diesem E-Book lernst du wie man am besten neue Kontakte generiert, wie du diese nachhaltig bindest und wie du daraus automatisch Neukunden machst.

Nächstes mal sprechen wir darüber, wie du Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung effektiv nutzen kannst.
Bist du auf Xing? Verbinde dich mit mir hier.

Viel Erfolg,
Basti

2016-12-01T19:53:27+00:00 By |E-Mail Kurs|0 Kommentare

About the Author:

Bastian Gläser ist Gründer von bartmedien und Autor der "7 Wege, um Neukunden online zu gewinnen". Als Bartträger und Online Marketing Berater schreibt er in diesem Blog, wie man heute Marketing macht. Er hilft Selbständigen und Unternehmern online neue Kunden zu gewinnen und Umsatz zu generieren!

Hinterlassen Sie einen Kommentar